ideenwettbewerb-header-schmal.jpg

"Die beste Idee nützt niemanden, wenn Sie nicht verwertet wird." (Walter A. Heiby)

Sonderpreis für Unternehmen:  "EQUIscan® Topograph PRO"

Christoph Rieser (Preisträger "Sonderpreis für Unternehmen", Stifter: Handwerkskammer Koblenz)

Die exakte Vermessung des Pferderückens bildet ohne Zweifel eine wichtige Grundlage auf dem Weg zum passenden Sattel. Die Kreation und Definition eines möglichen Messstandards stellt eine so komplexe Herausforderung dar, dass bisher noch keine branchenweite Antwort gefunden werden konnte. Um das EQUIscan® Messverfahren als Standard etablieren zu können wurde das Verfahren weltweit zum Patent angemeldet. Dieses Patent ist das Fundament der Geschäftsidee.

Das Patent erstreckt sich nicht nur auf die Vermessung von Pferden oder Tieren im Allgemeinen sondern insbesondere auch auf die Vermessung des Menschen. Die
wichtigsten Zielgruppen bilden demnach das Sattler- und Schneiderhandwerk.

EQUIscan® ist ein neuartiges System zum Vermessen und Reproduzieren des Pferderückens. Es verkürzt den Weg zum passenden Sattel und unterstützt bei zukünftigen Sattelanpassungen. Die Dokumentation von Veränderungen des Pferderückens schützt die Pferde aktiv vor Gesundheitsschäden und den Pferdebesitzer vor Fehlkäufen. Nach über zweijähriger Entwicklungs- und Erprobungszeit wurde durch die Fokussierung auf den Pferderücken mit EQUIscan® eine Lösung geschaffen, die unabhängig von der Reitweise und des Satteltyps für alle Bereiche der Reiterei geeignet ist.

 

Zurück zur Übersicht